Deine Bibliothek für deine
ernährungsabhängige Erkrankung.

Wissen ist die beste Medizin.
Deshalb versorgen wir dich hier mit wissenschalich
fundierten Informationen zu deinen
ernährungsabhängigen Erkrankungen und Beschwerden
und zeigen dir auch auf, was du dagegen tun kannst.
Viel Spaß beim Stöbern!

Schalenfruchtallergie

Definition Umgangssprachlich wird die Schalenfruchtallergie oft auch als „Nussallergie“ bezeichnet. Die Gruppe der Schalenfrüchte umfasst die Haselnuss, Walnuss, Pekannuss, Macadamianuss, Mandel, Cashew, Pistazie und die Paranuss. Die Erdnuss zählt biologisch

Tipps bei Bauchschmerzen

Definition Ein Bauchschmerz, auch Abdominalschmerz genannt, beschreibt eine unangenehme Sinnesempfindung. Diese wird von Schmerzrezeptoren des peripheren Nervensystems ausgelöst. Dabei ist der Schmerz im Bereich zwischen den unteren Rippenbögen und den Leisten lokalisiert. Man

Nesselsucht

Definition Der medizinische Begriff für die Nesselsucht lautet Urtikaria. Sie zeichnet sich aus durch die Bildung von juckenden Quaddeln und/ oder Angioödemen. Dadurch, dass sie durch viele verschiedene Ursachen ausgelöst

Definition Bei den Bezeichnungen Kurkuma, Kurkume, Gelber Ingwer, Safranwurz, Gelbwurz oder Curcuma, handelt es sich um Synonyme der Pflanze Curcuma longa L. (C. domestica Valeton). Mit dem Begriff Kurkuma ist

Milchproteinallergie

Abstrakt Die Milchproteinallergie gilt (eher als Überbegriff) als eine durch Milchproteine ausgelöste Allergie. Wobei die allergische Reaktion nicht unbedingt durch alle Milchproteinfraktionen (Casein (αS1-Casein, αS2-Casein, β-Casein, κ-Casein & Molkenproteine (α-Lactalbumin,

Einleitung  Wenn du Weizen und Weizenprodukte nicht verträgst, muss nicht zwangsweise eine Zöliakie vorliegen. Die Weizenallergie und die Nicht-Zöliakie-Weizen-Sensitivität zeichnen sich ebenfalls durch die Reaktion auf Weizen und Weizenprodukte aus.